Zur Startseite
  StartseiteKontaktGästebuchNewsletter   Ihr KontoWarenkorbKasse
English Deutsch   
Kollektion
Sonderangebote
Unser Angebot   Zurück

Krahmer-Puppe "Lottchen", 1995

215,00EUR

VERKAUF VON PRIVAT: ORIGINAL KRAHMER-PUPPE

"Lottchen" ist ein echtes Krahmer-Puppenkind "Kuck in die Welt". Es stammt aus einer privaten Sammlung und ist unbespielt und völlig unbeschädigt. Es trägt Originalkleidung. Die Puppe ist. ca. 35 cm cm groß und besitzt eine Perücke aus Echthaar. Das kleine Mädchen hat Scheibengelenke an den Beinen, und die Arme sind an den Körper angenäht.

Die Puppe wurde in der Krahmer-Werkstatt geprüft, und es wurde ihr ein ausgezeichneter Zustand bescheinigt (Vitrinenstück!). Sie besitzt ein Zertifikat der Krahmer-Werkstätten.

Die Puppe ist auf unserem Marktplatz privat eingestellt und befindet sich bei uns in Kommission. Keine Garantie und kein Rücknahmerecht nach EU-Gesetz. Sie können die Puppe jedoch über unseren Warenkorb kaufen und bezahlen. Wir leiten den Kaufpreis unverzüglich und ohne Abzüge (Ausnahme Gebühren bei Zahlung durch Kreditkarte oder PayPal 3,9 % vom Kaufpreis) an den Verkäufer weiter.

Haben Sie Fragen zu diesem Artikel an den Verkäufer, mailen Sie bitte an: info@more-than-dolls.de unter Angabe dieser Chiffre-Nummer: AB282. Ihre Mail wird automatisch an den Verkäufer weitergeleitet.

Dies ist ein Privatverkauf, und es fällt keine deutsche Mehrwertsteuer an. Sie zahlen lediglich den Kaufpreis und die Verpackungs- und Versandkosten für ein in Deutschland bis zu 500,00 Euro versichertes Paket von 6,90 Euro. Kaufen Sie mehrere Artikel, fallen die Versandkosten nur einmal an.

text and photos copyright by more-than-dolls



  Zurück


Suche
 


Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Den Warenkorb ändern  Kasse


Wissenswertes
Gäste bei more-than-dolls

Unsere Künstler

Freunde im Internet

AGB's - Impressum - Über uns -

Presse

Datenschutz

Newsletter

  | Start 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
..
   
       
         
 
 


  design by the-vacuum.de  programmierung: christoph runkel | internetprojekte  © 2005 more than dolls